Wasserquintett Radwege

Das Projekt Wasserquintett

Die Städte und Gemeinden Hückeswagen, Marienheide, Radevormwald und Wipperfürth haben 2004 gemeinsam mit dem Wupperverband, dem Oberbergischen Kreis und der Regionale 2010-Agentur ein Konzept für die Gestaltung des einzigartigen Raumes im Bergischen Land erarbeitet.

Mit dem Wasserquintett ist die Region rund um die fünf Talsperren Wupper-, Bever-, Brucher-, Neye-, und Lingese-Talsperre gemeint. Sie prägen das Bergische Land in einzigartiger Weise und sind von zentraler Bedeutung für die Kulturlandschaftsentwicklung.

Rad- und E-Bikeroute Wasserquintett

Unter dem Motto „70 km Radwege auf alten Bahntrassen und bergischen Höhen“ wurde eine Radroute Wasserquintett entwickelt, die alle Talsperren und die projektbeteiligten Städte und Gemeinden miteinander verbindet. Abkürzungsstrecken bieten die Möglichkeit, verschiedene Schleifen (klein: 17 km, groß 49 km) zu fahren. Der Beginn der Radroute lässt sich von jeder der vier Kommunen aus starten.

Je nach Geschmack ist zu berücksichtigen, dass die Einstiegsorte Radevormwald und Marienheide in der Regel zuerst längere Abfahrten und im zweiten Teil Steigungsstrecken beinhalten, während Hückeswagen und Wipperfürth im ersten Teil der von dort begonnenen Radtouren mehr Steigungen bieten als im zweiten.

Die Strecken sind mit dem Wasserquintett-Logo mit Radfahrer ausgeschildert. Eine Übersicht und Informationen hält Das Bergische auf der Homepage bereit.

Weitere Radstecken und Informationen

Weitere Radstrecken wie der Bergischer Panorama-Radweg, den Ruhr-Sieg-Radweg oder den Panorama-Radweg Niederbergbahn sowie den Panorama-Radweg Balkantrasse finden Sie hier auf unserer Homepage.

Schauen Sie auch an der Basisstation Wasserquintett (an der großen Sportanlage) vorbei. Hier finden Sie neben öffentlichen Toiletten eine Auslage für Informationen und die Ausstellung "WupperVielfalt" der Biologischen Station Oberberg. Von hier aus ist der Markplatz mit ausreichend Gastronomiebetrieben sowie einer E-Bike Ladestation nicht mehr weit.