Kirchdorfradwege

4 Touren mit dem Rad durch die Kirchdörfer

In vier Einzelrouten, die jeweils am Parkplatz Ohler Wiesen in Wipperfürth beginnen und enden, führt der Kirchdorfradweg zu allen Kirchdörfern, die rund um die Hansestadt Wipperfürth verteilt liegen. Die vier Routen sind so konzipiert, dass der Rückweg in die Stadt identisch mit der Strecke der nächsten Route aus der Stadt heraus ist. So lassen sich die Außenstrecken zu einem rd. 59 km langen Radrundweg um Wipperfürth herum durch die sanft-hügelige bergische Landschaft mit wunderschönen Aussichten verbinden.

Begleitend zu den 4 Einzelrouten stehen Flyer und GPS-Tracks für Sie zur Verfügung (siehe unten). Für die Ausarbeitung der Routen ist die IG FahrRad verantwortlich.

Eine zusammenfassende Darstellung stellt DasBergische bereit.

Hier bekommen Sie den Flyer mit einer Übersichtskarte als PDF.

Kirchdorfradweg 1

Flyer Kirchdorfradweg 1

Wipperfürth - Hämmern - Wipperfeld - Thier

Länge: 25,9 km; Höhendifferenz 135 m, für alle Altersklassen geeignet.

Wipperfürth, Parkplatz Ohler Wiesen – Panorama-Radweg Wasserquintett – Neye – (Anschluss von Route 4) – Hämmern – Kleppersfeld – Wüstemünte – Ritzenhaufe – Peddenpohl – Kluse – Kaplansherweg – Lamsfuß – Wipperfeld – Julsiefen –  Furth – Jörgensmühle – Niederbenningrath – Thier – Bergesbirken – Hermesberg – (Anschluss an Route 2) – Wegerhof – Sassenbach – Niedergaul – Gaulstraße – Am Gaulbach – Ohlstraße – Parkplatz Ohler Wiesen.

Beschreibung, Karte und GPS-Track bei Das Bergische

Kirchdorfradweg 2

Flyer Kirchdorfradweg 2

Wipperfürth - Agathaberg - Dohrgaul

Länge: 18,4 km, Höhendifferenz 112 m, auch für Familien mit Kindern gut geeignet.

Wipperfürth, Parkplatz Ohler Wiesen – Hausmannsplatz – Marktplatz– Gaulstraße – Niedergaul – Roppersthal – Poshof – Hermesberg – (Anschluss von Route 1) – Grünenberg – Agathaberg – Dohrgaul – Freihäuschen – Niederklüppelberg – auf Panorama-Radweg Wasserquintett (Anschluss an Route 3) – Egerpohl – Stauweiher – Parkplatz Ohler Wiesen.

Beschreibung, Karte und GPS-Track bei Das Bergische.

Kirchdorfradweg 3

Fyler Kirchdorfradweg 3

Wipperfürth - Ohl - Dörpinghausen - Wasserfuhr

Länge: 19,7 km, Höhendifferenz 128 m, familientauglich, gut geeignet für Kinder

Wipperfürth, Parkplatz Ohler Wiesen – Panoramaradweg Wasserquintett – Stauweiher – Egerpohl – Niederklüppelberg – (Anschluss an Route 2) – Ohl – B 256 – Im Hagen – Großfastenrath – Voswinkel – Wiegen – Dörpinghausen – Wasserfuhr – (Anschluss an Route 4) – Dievesherweg – Leuchtenbirkener Weg – Leiersmühle – Voßkuhle – Wupperstraße – Parkplatz Ohler Wiesen.

Beschreibung, Karte und GPS-Daten bei Das Bergische.

Kirchdorfradweg 4

Flyer Kirchdorfradweg 4

Wasserfuhr - Kreuzberg - Egen - Bevertalsperre

 Länge: 27,0 km, Höhendifferenz 133 m, sehr abwechslungsreiche Strecke.

Wipperfürth, Parkplatz Ohler Wiesen - Panoramaradweg Wasserquintett – Lüdenscheider Str. – Leuchtenbirkener Weg – Dievesherweg – Wasserfuhr – (Anschluss an Route 3) – K 30 – Kreuzberg – Forste – Vossebrechen – K 13 – Hohenbüchen – Birgenbaum – Egen – Müllensiepen – K 11 – Stootermühle – Mickenhagen – Großberghausen – Beverdamm – Kleineichen – Panoramaradweg Wasserquintett – Hämmern (Anschluss an Route 1) – Neye – Parkplatz Ohler Wiesen.

Beschreibung, Karte und GPS-Track bei Das Bergische.