Geführte Touren für Mountainbiker in Wipperfürth

Den Ausblick über Wiesen und Wasser genießen, die frische Waldluft atmen und gemeinsam den nächsten Anstieg nehmen –  eine geführte Tour verbindet Sport, Spaß und Genuss. Entdecken Sie die abwechslungsreiche bergische Landschaft – um die Route und ein paar Tipps zur Fahrtechnik kümmert sich der Tourguide.

In Zusammenarbeit mit Wipperfürth Tourismus bietet das Mountainbike-Team „Nippel 89“ von Mai bis Oktober geführte Radtouren für Erwachsene in der Region an. Das „Team Nippel 89“ ist eine Gruppe von rund 25 aktiven Biker*innen und seit 1989 im Bergischen unterwegs.

HINWEISE FÜR ALLE TOUREN
Die Teilnahme an den Touren ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine vorherige Anmeldung direkt bei dem jeweiligen Tourguide ist erforderlich.

Alle Touren starten und enden am Wipperfürther Marktplatz. Von hier führen die abwechslungsreichen Strecken durchs Oberbergische, mal ins Märkische oder ins Rheinisch-Bergische. Am Ende (und auf manchen Touren auch unterwegs) gibt es Einkehrmöglichkeiten. Die Touren sind grundsätzlich für E-MTBs ausgelegt, jedoch sind auch konventionelle Biker*innen mit entsprechender Fitness herzlich willkommen.

So finden Sie die zu Ihrem Fahrkönnen und Kondition passende Tour: Das Niveau der Touren ist entsprechend dieser Technik-Levels gekennzeichnet:

Leicht: In moderatem Tempo biken Sie am liebsten auf Radwegen, ruhigen Asphaltstraßen und kurzen Schotterwegen.

Mittel: Das Mountainbike ist Ihnen vertraut, doch knifflige Wurzel- oder Felspassagen müssen nicht sein. In moderatem Tempo biken Sie am liebsten auf Schotterwegen und ruhigen Asphaltstraßen. Kurze Trailpassagen sind trotzdem willkommen.

Schwer: Das Mountainbike ist Ihr vertrautes Sportgerät. Nicht im extremen Gelände, aber gerne auch auf schmalen Pfaden und Wurzelwegen. Kleine Stufen und auch mal eine kurze Schiebepassage sind kein Problem.


Es besteht grundsätzlich Helmpflicht. Des Weiteren sollte eine geeignete Sportausrüstung (Kleidung, Schuhe) gewählt werden, um die Unfall- bzw. Verletzungsgefahr zu reduzieren. Für den ordnungsgemäßen Zustand des Fahrrads sind alle Teilnehmer*innen selbst verantwortlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, es wird keine Haftung für Personen- oder Sachschäden übernommen.

Veranstalter der Touren ist Wipperfürth Tourismus – Tourismusbüro der Hansestadt Wipperfürth in Zusammenarbeit mit dem Team „Nippel 89“. Bei schlechten Wetterbedingungen kann die Tour auch kurzfristig abgesagt werden! Angemeldete Teilnehmer werden informiert.

Weitere Touren für 2024 sind in Vorbereitung. Informationen folgen hier.