Bahntrassenradeln

Mit dem Fahrrad so richtig Strecke machen!

Panorama-Radwege

Insgesamt vier Panorama-Radwege bilden ein rund 300 Kilometer langes Radwegenetz in NRW, das die Regionen Bergisches Land, Sauerland und Ruhrgebiet miteinander verbindet und Anschluss an die bekannten Flussradwege an Rhein, Ruhr und Sieg bietet. Etwa 175 Kilometer der Wege verlaufen dabei steigungsarm auf stillgelegten Bahntrassen.

Die vier Panorama-Radwege:

  • Bergischer Panorama-Radweg:
    131 Kilometer von Hattingen nach Olpe
  • Ruhr-Sieg-Radweg:
    112 Kilometer von Meschede (Ruhr) nach Kirchen (Sieg)
  • Panorama-Radweg Niederbergbahn:
    44 Kilometer von Essen-Kettwig nach Haan
  • Panorama-Radweg Balkantrasse:
    51 Kilometer von Leverkusen nach Wuppertal-Oberbarmen

Weitere Informationen hierzu gibt es auf DasBergische.

Der Bahntrassenweg Wasserquintett ist ein Teilstück des Bergischen Panorama-Radweges. Es beginnt am Bahnhof Lennep, führt über Hückeswagen nach Wipperfürth, die älteste Stadt im Bergischen Land, und endet in Marienheide.