Radfahren in Wipperfürth

Knotenpunktsystem

Mit den Knotenpunkten hat die lange Routenplanung von zu Hause aus oder umständliches Suchen nach dem richtigen Weg ein Ende: Durch das neuen System lassen sich Fahrradtouren ganz unkompliziert und nach dem eigenen Geschmack zusammenstellen. Außerdem kann die Route kurzfristig und direkt an den Knotenpunkten geändert werden. Dabei hilft eine Infotafel, die sich an jedem Knotenpunkt findet. Die Wege entlang der insgesamt rund 350 rot-weiß markierten Knotenpunkte in der RadRegionRheinland bieten sowohl weitläufige Natur und großartige Panoramen als auch urbanes Flair und kulturelle Vielfalt. Das einheitliche System macht die Orientierung vom Rhein-Erft-Kreis im Westen, dem Oberbergischen Kreis im Osten, dem Rhein-Kreis Neuss im Norden bis hin zur Stadt Bonn im Süden kinderleicht.

Die Installation des Knotenpunktsystems ist mancherorts noch nicht abgeschlossen. Bitte haben Sie Verständnis, dass nach und nach noch mögliche Mängel beseitigt werden müssen.

Eine Übersichtskarte in gedruckter Form wird die RadRegionRheinland voraussichtlich im Laufe des Jahres 2016 herausbringen.

Hier geht es zur online Übersichtskarte.

Außerdem bietet die RadRegionRheinland bietet zahlreiche Radtouren im gesamten Rheinland an, auch im Bergischen Land. Ob Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike, für alle ist etwas dabei. Dazu gibt es Informationen zu bett+bike und Specials für E-Bikes. Auf einer interaktiven Karten können Sie sich die schönsten Touren heraussuchen.

RadRegionRheinland