Aktuelles, Termine und Veranstaltungen

Fotoausstellung in der Rathausgalerie

Datum Fr 12.07.2019 bis Sa 31.08.2019
Kategorie Ausstellung
Veranstalter Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Wipperfürth, Marlies Lützow
Telefon: 02267/64-370
eMail: marlies.luetzow@wipperfuerth.de
Homepage: http://www.wipperfuerth.de
Veranstaltungsort Rathaus, 1. Etage, Marktplatz 1, 51688 Wipperfürth
Information Departure and arrival - Fernweh und Heimatgefühle Nordindische Impressionen von Frank Rütten Die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Wipperfürth, Marlies Lützow, konnte einen weiteren Künstler für eine interessante Ausstellung in der Rathausgalerie gewinnen. Am Freitag, den 5. Juli 2019, um 18.00 Uhr wird Bürgermeister Michael von Rekowski die neue Ausstellung mit vielen eindrucksvollen Bildern des Fotografen Frank Rütten eröffnen. Frank Rütten, ausgebildeter Geograph und Immobilienmakler, lebt mit seiner Familie in seiner Geburtsstadt Wipperfürth. Die Balance zwischen Aufbruch und Konstanz hat er durch das Fotografieren gefunden. Fotos entführen ihn in immer neue Welten und Fotos stillen seine Sehnsucht nach dem Außergewöhnlichen. Die karge Schönheit von Island und den Färöer-Inseln faszinieren ihn besonders und haben seinen Wunsch verstärkt, noch mehr wunderschöne Flecken der Erde zu entdecken. In diesem Frühjahr hatte er die Gelegenheit, mit seinem indischen Freund Amitabh Sharma in den Norden Indiens, ins Ladakh, zu reisen und neben der spektakulären Gebirgslandschaft tiefe Einblicke in Kultur, Lebensweise und Glauben der Bewohner zu bekommen. Eine emotionale Reise an die eigenen Grenzen mit nachhaltigen Erfahrungen. Neben den ausgestellten Bildern haben interessierte Fotofreund*innen die Gelegenheit, auf seiner Homepage unter www.frankruetten.com weitere Eindrücke dieses wunderbaren Landstrichs und den dort lebenden Menschen zu sammeln und auch seine Arbeiten der anderen Reisen der letzten Jahre zu sehen. Mit den schönsten Aufnahmen aus der Ausstellung „Nordindische Impressionen“ hat Frank Rütten einen Jahreskalender 2020 gestaltet, der während der Vernissage oder anschließend über die Homepage zu erwerben ist. Der Erlös kommt zu einem Großteil dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe zugute. Eine schwungvolle, musikalische Untermalung für die Ausstellungseröffnung bietet die Musikschule aus Wipperfürth. Herzliche Einladung an alle! Die Bilder können noch bis Ende August in der Rathausgalerie angesehen werden.
Fotoausstellung in der Rathausgalerie

Zurück