Wandern in Wipperfürth

Wupperweg

In Zusammenarbeit mit dem Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) hat der Wupperverband einen Wanderweg entlang der Wupper erschlossen, den so genannten Wupperweg.

Er ist mit einem Rautensymbol und der Ziffer 6 gekennzeichnet. Der gesamte Wupperweg ist insgesamt 125 km lang und führt von der Wupperquelle bei Marienheide-Börlinghausen bis zur Mündung in den Rhein bei Leverkusen.

Wipperfürth liegt am Ende der 2. Etappe, die von Marienheide und Ohl kommend in die Hansestadt an der Wupper führt. Von hier aus geht es im 3. Teilabschnitt weiter an der Neyetalsperre vorbei nach Hückeswagen und Radevormwald.

Informationen mit Detailkarten der 10 Teilabschnitte als PDF und GPS-Daten der gesamten Strecke finden Sie beim Wupperverband.

Im FLUGGS (Flussgebietsgeoinformationssystem) des Wupperverbandes gibt es auch eine interaktive Karte mit dem Wupperweg.

Auch der SGV hat Informationen zum Wupperweg und den einzelnen Etappen.